Unterschiede Phantosys Version 5 zu Version 10

 V5V10
PCs und Notebooks zentral managen, ohne Leistungsverlust
Zentrale Software-Installation
Ausfallsicherheit
Phantosys Fernwartung
Installationshistorie
Redundanzserver
Selbstheilungsfunktionen
Automatische Snapshot-Funktion
Erweiterte Status-Anzeige
PSDS-Tool zum Einbinden heterogener Computer
Multiserverbetrieb (z.B. Filialbetrieb)
Verzeichnisse auslagern
Registry-Zweige auslagern
Zuweisung einer virtuellen Datenpartition ohne Windows Laufwerksbuchstaben für symbolische Links
Email-Benachrichtigung bei Ausfall der Phantosys-Dienste
Anzeige der Windows-Logon-Zustände der PCs (Phantosys-Client-Monitor)
Trennung zwischen System- und Sitzungsdaten