die wichtigsten Fakten

Die neue Phantosys®-Version 10 setzt neue Maßstäbe im Bereich der intelligenten Desktop-Virtualisierung (IDV).

Phantosys V10 eignet sich besonders für alle, die System- und Datenpartitionen für heterogene Computer ausrollen und schützen wollen.

Neue automatische Snapshots ermöglichen es, die gerätespezifischen Einstellungen, wie Treiber und Schnittstellen, schnell zu integrieren.

Die neue Image-Struktur und das erweiterte Monitoring erleichtern das administrative Handling.

Automatische Snapshot-Funktionen

Neue Datei-Struktur der Phantosys-Images

Neues Rollout-System für heterogene Hardware, PSDP

Erweiterte Status-Anzeige

Synchronisation der Image-Dateien im Filialbetrieb

Client-Individualisierung durch Auslagerung von Verzeichnissen und Registry-Zweigen auf eine virtuelle Datenpartition ohne Recovery-Funktionen

Verwaltung von bis zu zehn Image-Dateien für Phantosys-Professional